Latest posts

 Ja, die fette Hopperin war schon mal dünn... Unsere Fotografien aus den Jahren 2004-2018 sind von www.artou.de umgezogen auf die neue Seite Website * BIldende Künstler * Dr. Ulrike Ritter   Viel Spaß beim Anschauen. Kaufanfragen an ur@dr-ulrike-ritter.de schicken.  
Verlag 3 days ago 0 35

AKTUELLES VERLAGSPROGRAMM * Bücher und Bühnen *  Unser aktuelles Show- und Fotografieprogramm ist naheliegend sommerlich, wir sind auf der Wiese und testen unsere neuen Kaninchensport-Hindernisse, die bald auch in den typischen Verlags- und Geliebte-Tiere-Farben bemalt werden, nehmen auch Springturniere großer Vierbeiner vor die Lupe und star
Verlag 3 days ago 0 63

Facebook Schock und GDPR Von den internationalen Datenschutzregelungen unter GDPR sind seit längerem alle Commnity-Software-Webseiten betroffen. Unsere Seiten gehört zwar technisch dazu, aber wir bieten keine Accounts für externe Nutzer an. Wer im Shop einkaufen möchte, kann einen Gastaccount verwenden oder sich im Shop nur umsehen und dann d
Verlag 22.03.2018 0 96

Die historischen und zeitgenössischen Ausführungen zu den pythagoreischen Tripeln auf WIKIPEDIA kann man unseres Erachtens zu einem kurzen Absatz zusammenfassen (so auch unser Beitrag in der Artikeldiskussion auf Wiki): Es fehlt der einfache Zugang zu den Tripeln über die trivialen Faktoren, also die umgekehrte Darstellung: 11^2 = 121, also (
Verlag 11.03.2018 0 161

Simple to see,  x*(x+1) is the integral of the odd number function 2x+1 INT 2x+1 = (2/2) x^(1+1) + x ^(0+1) = x^2 + x Hence a kind of rectangle geometry without squares, but with the blow-up option of 4*(x*(x+1)) + 1 to odd squares The squares base is the derivative of x*(x+1) or just x+x+1, hence, for 3*4 it's 7 and 7upsquare ;) 49 (a kin
Verlag 04.03.2018 0 184

    Input how much numbers you want to analyse lim: 1 [counter, just for using the programme for more than one number without restart] 0     Input Your Odd Integer for Output Difference Twinproduct minor Square a: 8577      A is a -1 mod 4 integer. The difference-int is a2:  2144   For a or a1 exist these squares and twinproducts:
Verlag 04.03.2018 0 165

//(C) Dr. Ulrike Ritter : Copies and changes demand explicit acceptance by the author #include<stdio.h> #include<conio.h> #include<string.h> #include <math.h> #include <cstdlib> #include <iostream> #include<algorithm>       int main(void) { int abs; int n; int a1; int a2; int c1; int
Verlag 03.03.2018 1 218

//(C) Dr. Ulrike Ritter : Weiterverarbeitung, Vewendung etc. nur mit vorheriger ausdruecklicher Genehmigung der Autorin 4.1.2018   #include<stdio.h> #include<conio.h> #include<string.h> #include <math.h> #include <cstdlib> #include <iostream> #include<algorithm>       int main(void) { int
Verlag 03.03.2018 0 141

  //(C) Dr. Ulrike Ritter : Weiterverarbeitung, Verwendung etc. nur mit vorheriger ausdruecklicher Genehmigung der Autorin 1.3.2018   #include #include #include #include #include #include #include       int main(void) { int abs; int n; int a1; int b1; int c1; int d1; int e1; int a; int b; int c; int d; int e; int an;
Verlag 01.03.2018 0 173

Voilà ein neues C++ Programm, das Faktoren einer Zahl über die Differenz zwischen einer Zwillingszahl und einer Quadratzahl findet. Zwillingszahlen sind (in hiesiger Terminologie) Nachbarzahlen, die (hier) ein Produkt bilden: a*(a+1) zum Beispiel. Die Entwicklung dieser Zwillingsprodukte sind, wie leicht an der Umformung a*(a+1) = a^2 + a e
Verlag 01.03.2018 0 241

Sehr geehrte Damen und Herren, im Namen des Dr. Ulrike Ritter Verlags und unseres MehrbeinerInnen-Programms auf www.geliebte-tiere.de heiße ich Sie herzlich willkommen zum Start unseres heutigen Trainingsberichts vom Vier-Pylonen-Springen auf der Meringer Wiese. Die höchste Klasse mit fehlerlosen Sprüngen erreichte Ex-Wildkaninchen Hoppel, de
MiraSolisAcris 25.02.2018 0 187

Also jetzt räumt Omi gerade die Bude auf, und bleibt dabei immer an neuen Zahlenspielchen hängen. Ich soll euch mitteilen, dass wir jetzt nach einem x suchen. Also dieses x ist das Soundsovielfache von 3*8 und dann kommen noch 8 dazu und Omi meint, dass könnte man bei Artemis nicht radizieren. Also kein Wurzelgemüse mit geraden Rändern, sonder
MiraSolisAcris 03.02.2018 1 233

he ich binns nochmal die Miri weil Omi doch so wild ist auf ihre Urheberrechte naja nicht wirklich so schlimm aber se hat jetzt angst dass jemand ihr ihre wahnsinnszahl einfach wegschnappt und sie vor ihr zerlegt. Weiles super leicht ist, wie ich euch schnell ausrichten soll. man nimmt das Quadrat direkt über der Zahl und bestimmt den Abstand.
MiraSolisAcris 02.02.2018 0 238

hhuh hier ist eure Miri für einen winzigen Blitz-Zwischenberichteiebumt eigentlich blogge ich ja meine beams und Rechtschreibfeller auf www.Geliebte-Tiere.de und fände es auch toll, wenn ihr gelegentlich mal rüberschaut um Kaninchenfilme usw. anzusehen und Berichte aus dem Alltag von Hasis und ihren Menchen zu lesen oder aus aus den Fantasy-G
MiraSolisAcris 01.02.2018 0 160

Für die Basen einer Quadratdifferenz gilt nicht nur, dass ihre Differenz einen Teiler der Zahl bildet, die der Differenz ihrer Quadrate entspricht, sondern auch, dass  die ganzzahligen Nachbarzahlen ihres Mittelwertes miteinander multiliziert und mit 4 multipliziert, plus 1, das Quadrat ihrer Summe ergeben.    Also z.B. 89^2 - 12^2 = 7777 un
Verlag 17.01.2018 0 180

  Hier erst einmal eine Gleichung, die schön veranschaulicht, wie sich Faktoren in Quadratdifferenzen und Vielfache auffächern.   (Zahl + 1)/2               1             x                 (Zahl -1)/2               1             x (_____________ - ______ +  ___ ) ^2   -  (_______        +   ________ - ____ )^2  = Zahl (Analysandum)      
Verlag 16.01.2018 0 242

Hier nur ein Beispiel 12311 = (6156/x – 0,538461 + (x/2 -+ 0,5) )^2 – ((6155+1)/x + 0,461539 – (x/2 -0,5 ) )^2 ) führt für x = 13 zu 480^2  -  467^2 = 12311 und den Faktoren 13 und 947   Untersucht habe ich jetzt, wie sich die Quadratdifferenzen ausgehend von der trivialen Differenz [(Zahl+1)/2 ]^2 - [/Zahl-1)/2]^2 entwickeln. Es stellte s
Verlag 15.01.2018 0 182

Als noch mit einigem Vorbehalt, ob das Verfahren ernsthaft brauchbar ist, gehe ich im Moemnt so vor: Ich beschreibe eine zu nalaysierende zahl erst einmal in der Form:s größtmögliche Wurzel die kleiner ist als die Zahl plus Rest:   die einfachste Formel aus dem gesamten Repertoire:e   2xn + x^2 – res = 4'(y^2+y) + 1 setze die Basis des
Verlag 15.01.2018 0 227

Hier noch einmal die nachkorrigierten Formeln für die Quadratdifferenzen: x,n element IN und n gerade   1. Differenz zwischen ungeraden Quadraten: (2x-1 + n)^2 - (2x-1)^2  = 8* (1/2 xn - 1/4 n + 1/8 n^2)   Brauchbare Nebeneinsicht:   - 1/4 n + 1/8 n^2 ist für gerade n immer eine ganze Zahl (1/2 xn trivialerweise natürlich ebenso)   2.
Verlag 12.01.2018 0 275

Das folgende Programm dient zur Bestätigung einer Beziehung zwischen ungeraden Quadratzahlen und Vielfachen von 8   Durch das spezifische Voranschreiten der Quadratzahlenreihe liegt zwischen zwei ungeraden Quadraten ab n=1 immer ein Vielfaches von 8: Das sieht man leicht bei Betrachtung der Gauss'schen Reihe: n^2 = SUM 2n-1 (für n von 1 bi
Verlag 07.01.2018 0 250
Blog Posts Calendar
Mo Tu We Th Fr Sa Su
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 2 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Top blogs
35 Posts
The secret blog of secrets
24 Posts
Huhu....hier bin ich dann mal wieder, die Miri !
10 Posts
Hier ist Miri ! Ihr kennt mich ja schon von www.geliebte-tiere.de Hier repräsentiere ich unsere Verlagssparte "Groove &amp; Kaninhop-Lifestyle, for one, two up to four legged beings" ;) u.a. www.geliebte-tiere.de Lest mehr im Blog....