Latest posts

"Wir gratulieren unserer GT-Wirtschaftsministerin Flummel (Flora Luminis), erfolgreichstes Turnierkaninchen unserer Gruppe, zur Ernennung zum CEO unserer Verlagsseite. Bei ihrer Eröffnungsrede heute Morgen um 7.30 Uhr erläuterte sie, insbesondere die diversen Sparten des Verlagshäuschens klarer abgrenzen und profilierter vorstellen zu wollen.
Verlag 16.11.2018 0 35

Auf den Seiten des Ministeriums frohlockt es: Deutschland liegt in Europa auf dem dritten Platz bei der Integration von Frauen in den Arbeitsmarkt. Auch die Arbeitslosigkeit liegt bei Frauen prozentual nicht sehr viel höher als bei Männern, in diesem Land. Frau fragt sich, warum dennoch nur so wenige Frauen eigene oder vom Ehemann unabhängige
Verlag 28.10.2018 1 94

Unsere Live-Berichterstattung läuft auf geliebte-tiere (de). Wir trinken jetzt noch einen großen Kaffee und berichten dabei weiter, dann geht's zurück nach Bayern/Sizilien (dazu bei Miri mehr)
Verlag 10.10.2018 0 65

Terminverschiebung wegen Stau etc.:  Frankfurter Buchmesse * Livebericht * Shoutbox hier ab ca. 14.30 Uhr , Chat mit Account Buechermarkt, Passwort buechermarkt. Wir starten im Pressezentrum. Beachten Sie auch die WEbseite geliebte-tiere (de). Miris Blog - Parallelberichte. 
Verlag 10.10.2018 0 102

Der Dr. Ulrike Ritter Verlag ist insbesondere mit dem Programm von Geliebte-Tiere am 10. Oktober ab 13.00 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung 0173 908 2374 in persona auf der Frankfurter Buchmesse. Unser Miri-Buch "Mira Solis acris. Aus ihrem Leben erzählt für Kaninchen von Kaninchen" finden Sie auf dem Gemeinschaftsstand "livro" in Halle
Verlag 05.10.2018 0 172

 Ja, die fette Hopperin war schon mal dünn... Unsere Fotografien aus den Jahren 2004-2018 sind von www.artou.de umgezogen auf die neue Seite Website * BIldende Künstler * Dr. Ulrike Ritter   Viel Spaß beim Anschauen. Kaufanfragen an ur@dr-ulrike-ritter.de schicken.  
Verlag 15.06.2018 0 234

AKTUELLES VERLAGSPROGRAMM * Bücher und Bühnen *  Unser aktuelles Show- und Fotografieprogramm ist naheliegend sommerlich, wir sind auf der Wiese und testen unsere neuen Kaninchensport-Hindernisse, die bald auch in den typischen Verlags- und Geliebte-Tiere-Farben bemalt werden, nehmen auch Springturniere großer Vierbeiner vor die Lupe und star
Verlag 15.06.2018 0 299

Facebook Schock und GDPR Von den internationalen Datenschutzregelungen unter GDPR sind seit längerem alle Commnity-Software-Webseiten betroffen. Unsere Seiten gehört zwar technisch dazu, aber wir bieten keine Accounts für externe Nutzer an. Wer im Shop einkaufen möchte, kann einen Gastaccount verwenden oder sich im Shop nur umsehen und dann d
Verlag 22.03.2018 0 394

Die historischen und zeitgenössischen Ausführungen zu den pythagoreischen Tripeln auf WIKIPEDIA kann man unseres Erachtens zu einem kurzen Absatz zusammenfassen (so auch unser Beitrag in der Artikeldiskussion auf Wiki): Es fehlt der einfache Zugang zu den Tripeln über die trivialen Faktoren, also die umgekehrte Darstellung: 11^2 = 121, also (
Verlag 11.03.2018 0 386

Simple to see,  x*(x+1) is the integral of the odd number function 2x+1 INT 2x+1 = (2/2) x^(1+1) + x ^(0+1) = x^2 + x Hence a kind of rectangle geometry without squares, but with the blow-up option of 4*(x*(x+1)) + 1 to odd squares The squares base is the derivative of x*(x+1) or just x+x+1, hence, for 3*4 it's 7 and 7upsquare ;) 49 (a kin
Verlag 04.03.2018 0 371

    Input how much numbers you want to analyse lim: 1 [counter, just for using the programme for more than one number without restart] 0     Input Your Odd Integer for Output Difference Twinproduct minor Square a: 8577      A is a -1 mod 4 integer. The difference-int is a2:  2144   For a or a1 exist these squares and twinproducts:
Verlag 04.03.2018 0 389

//(C) Dr. Ulrike Ritter : Copies and changes demand explicit acceptance by the author #include<stdio.h> #include<conio.h> #include<string.h> #include <math.h> #include <cstdlib> #include <iostream> #include<algorithm>       int main(void) { int abs; int n; int a1; int a2; int c1; int
Verlag 03.03.2018 1 503

//(C) Dr. Ulrike Ritter : Weiterverarbeitung, Vewendung etc. nur mit vorheriger ausdruecklicher Genehmigung der Autorin 4.1.2018   #include<stdio.h> #include<conio.h> #include<string.h> #include <math.h> #include <cstdlib> #include <iostream> #include<algorithm>       int main(void) { int
Verlag 03.03.2018 0 329

  //(C) Dr. Ulrike Ritter : Weiterverarbeitung, Verwendung etc. nur mit vorheriger ausdruecklicher Genehmigung der Autorin 1.3.2018   #include #include #include #include #include #include #include       int main(void) { int abs; int n; int a1; int b1; int c1; int d1; int e1; int a; int b; int c; int d; int e; int an;
Verlag 01.03.2018 0 385

Voilà ein neues C++ Programm, das Faktoren einer Zahl über die Differenz zwischen einer Zwillingszahl und einer Quadratzahl findet. Zwillingszahlen sind (in hiesiger Terminologie) Nachbarzahlen, die (hier) ein Produkt bilden: a*(a+1) zum Beispiel. Die Entwicklung dieser Zwillingsprodukte sind, wie leicht an der Umformung a*(a+1) = a^2 + a e
Verlag 01.03.2018 0 463

Für die Basen einer Quadratdifferenz gilt nicht nur, dass ihre Differenz einen Teiler der Zahl bildet, die der Differenz ihrer Quadrate entspricht, sondern auch, dass  die ganzzahligen Nachbarzahlen ihres Mittelwertes miteinander multiliziert und mit 4 multipliziert, plus 1, das Quadrat ihrer Summe ergeben.    Also z.B. 89^2 - 12^2 = 7777 un
Verlag 17.01.2018 0 396

  Hier erst einmal eine Gleichung, die schön veranschaulicht, wie sich Faktoren in Quadratdifferenzen und Vielfache auffächern.   (Zahl + 1)/2               1             x                 (Zahl -1)/2               1             x (_____________ - ______ +  ___ ) ^2   -  (_______        +   ________ - ____ )^2  = Zahl (Analysandum)      
Verlag 16.01.2018 0 480

Private

Hier nur ein Beispiel 12311 = (6156/x – 0,538461 + (x/2 -+ 0,5) )^2 – ((6155+1)/x + 0,461539 – (x/2 -0,5 ) )^2 ) führt für x = 13 zu 480^2  -  467^2 = 12311 und den Faktoren 13 und 947   Untersucht habe ich jetzt, wie sich die Quadratdifferenzen ausgehend von der trivialen Differenz [(Zahl+1)/2 ]^2 - [/Zahl-1)/2]^2 entwickeln. Es stellte s
Verlag 15.01.2018 0 400

Als noch mit einigem Vorbehalt, ob das Verfahren ernsthaft brauchbar ist, gehe ich im Moemnt so vor: Ich beschreibe eine zu nalaysierende zahl erst einmal in der Form:s größtmögliche Wurzel die kleiner ist als die Zahl plus Rest:   die einfachste Formel aus dem gesamten Repertoire:e   2xn + x^2 – res = 4'(y^2+y) + 1 setze die Basis des
Verlag 15.01.2018 0 432

Hier noch einmal die nachkorrigierten Formeln für die Quadratdifferenzen: x,n element IN und n gerade   1. Differenz zwischen ungeraden Quadraten: (2x-1 + n)^2 - (2x-1)^2  = 8* (1/2 xn - 1/4 n + 1/8 n^2)   Brauchbare Nebeneinsicht:   - 1/4 n + 1/8 n^2 ist für gerade n immer eine ganze Zahl (1/2 xn trivialerweise natürlich ebenso)   2.
Verlag 12.01.2018 0 513

Das folgende Programm dient zur Bestätigung einer Beziehung zwischen ungeraden Quadratzahlen und Vielfachen von 8   Durch das spezifische Voranschreiten der Quadratzahlenreihe liegt zwischen zwei ungeraden Quadraten ab n=1 immer ein Vielfaches von 8: Das sieht man leicht bei Betrachtung der Gauss'schen Reihe: n^2 = SUM 2n-1 (für n von 1 bi
Verlag 07.01.2018 0 515

Aus den zwei unterschiedlichen Programmen, die ich hier jüngst vorgestellt habe, und den Überlegungen, auf denen diese beruhen, habe ich jetzt eine Gleichung mit genau einer Unbekannten ableiten können, die umgeformt ein  Polynom bildet, über dessen Nullstellen Werte für die Variable berechnet werden können. Die Werte für n, die die Gleichung
Verlag 04.01.2018 0 586

Mathezeugs:   die Formel für das Faktorisierungsprogramm   x*(2n+1)+x^2-x -rest   addiert auf Basis der Quadratzahlenreihe (nach Gauss) auf das größte Quadrat kleiner der zu analysierenden Zahl die Differenz, die in Berücksichtigung des Rests (Differenz zwischen zu analysierender Zahl und ihrem größten unteren Quadrat) addiert werden m
Verlag 02.01.2018 0 429

//Zur Beschleunigung habe ich noch die Bedingung eingebaut, dass nur n für  //(2n-1)^2 < 7777 untersucht werden, da  //danach lediglich die Rolle der Variablen wechselt, aber keine neuen Faktoren hinzukommen (kommutativ). //So werden auch keine falschen Vorzeichen mehr ausgegeben. //Faktorisierung in dr Quadratzahlenreihe über Mittelwer
Verlag 02.01.2018 0 495

Telefonische Erreichbarkeit * Nur Email ur-at-dr-ulrike-ritter-verlag.de bis 9.1.18
Verlag 02.01.2018 0 312

Also hier die Programme, ganz einfach und leicht, nur für die Struktur. Funktionieren nur bei strikt kleinen Zahlen,  achtstellig. Das Prinzip lässt sich aber mit anderen Zahlenformen erweitern; außerdem soll ja die Struktur dazu dienen, eine weitere Gleichung für die Faktoren einer Zahl zu haben, sodass man sie zum Schluss ausrechnen kann. 
Verlag 30.12.2017 0 455

Faktorisieren mit Quadratdifferenzen und Quadratreihenabschnitten   Vorüberlegungen   Für alle nicht primen, ungeraden Zahlen gibt es eine Quadratdifferenz, sodass   Zahl = a^2 – b^2   Die Differenz gibt mit der dritten binomischen Formel auch jeweils zwei prime oder nicht-prime Faktoren der Zahl an:   a^2 - b^2 = (a+b)*(a-b)   Von
Verlag 21.12.2017 0 500

das geliebte-Tiere.de Web, unser Hasenkino und Fotoalbum und der Verlag werden jetzt im "CD"verschmolzen....virtuell gx Aber nicht platt und rund, meinte unsere Omi, die Verlegerin, sondern nur so über die Seiten gegossen, damit es hübsch aussieht. Und nur virtuell. ALso nicht, dass ihr meint, die Non-Books von unseren Books würden jetzt demnä
Verlag 23.03.2017 1 644