Tags - Dev c++ Programme

Z = 1423979479923 = 3 * 7 * 11 * 13 * 17 * 19 * 23 * 29 * 31 * 71 Z liegt unter wurzel basis  1193307 zum quadrat : 1423981596249 AD („Anfangsdifferenz“)= 2116326 596653 = y ( oder 596652) (y*2) ist Wurzelbasis direkt über Z Faktorisierungsformel (Eigenentwicklung): 4*x^2 + 4* 2*y*x – (4y – AD + 1) = a^2 Ergebnisse: 1208207 * 1178589   1210053
ZifferZahlZitat 27.01.2019 0 148

Hier nun ein Programm, das einen bestimmbaren Zahlenbereich (z > 15) darauf hin prüft, wo q1 größer als z1 ist und entsprechend y für Quadratdifferenzen liegen, die auf Faktoren schließen lassen.  Zu jeder Zahl berechnet das Programm außerdem die Quadratdifferenzen selbst und deren y-Wert in der 'modizierten QUadratreihe',, außerdem S+y, so
ZifferZahlZitat 20.01.2019 1 247

Also, da die bislang ausgeführten Überlegungen in den vorigen Blogs etwas unübersichtlich waren und reativ untrennbar mit der "Intisierung" von rationalen Zahlen verbunden - was ja eigentlich auch intendiert ist, nur eben im Rahmen einfacher Algebra/Analysis bzw. für Funktionsplotter nicht einfach umzusetzen, Der Vorteil bbei diesen kalkulatio
ZifferZahlZitat 27.08.2017 1 662